Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Kontaktieren Sie uns

Branscheid Industrie Automation GmbH
Altenberger Str. 1 42929 Wermelskirchen
Deutschland

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Prüfen

Moderne Prüfsysteme. Automatisch mehr Sicherheit für Ihre Produkte.

Die Produkte unserer modernen Welt werden immer komplexer. Einerseits bringt dies mehr Komfort und Intelligenz, andererseits steigt das Fehlerrisiko. Aus diesem Grund besitzt die Prüftechnik heute eine Schlüsselrolle in der Produktion. Denn nur so können Sie sicherstellen, dass Material-, Qualitäts- oder Funktionsmängel frühzeitig – bereits im Produktionsprozess – erkannt und beseitigt werden. Das schützt Ihr Unternehmen vor kostenintensiven Folgen und stärkt das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihre Marke.

Unsere Prüfsysteme sind sowohl für extrem kleine als auch für große Losgrößen ausgelegt. Durch eine möglichst große Produktvarianz erzielen Sie die maximale Auslastung Ihrer Anlagen und erreichen den Return of Invest nach kurzer Zeit. Die hohe Flexibilität der Anlagen gewährleistet, dass Sie Ihre Prüfsysteme auch für zukünftige Produktgenerationen nutzen können.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Prüfverfahren und setzen sie in konkrete Systemlösungen um – komplett aus einer Hand.

Funktionstests

Diese individuellen Systeme ermöglichen Ihnen die Durchführung sämtlicher funktionalen Tests wie mechanisches, elektrisches oder mechatronisches Verhalten. Neuen Herausforderungen stellen wir uns gern

Details
  • Mit unseren Lösungen führen Sie definierte Tests mit lückenloser Qualitätsdokumentation an mechatronischen, elektrischen oder elektronischen Baugruppen und Bauteilen durch. Zu unserem Portfolio zählen insbesondere Prüfsysteme für komplette Funktionstests (100% end-of-line) von Haushaltsgeräten.
  • Prüf-, Mess- und Prozessdaten werden sicher abgelegt und sorgen für maximale Transparenz Ihrer Prozesse
  • Die Anwendung kann in der Einzel- und Serienfertigung als Einzelmaschine oder in verketteten Systemen erfolgen.
  • Einbindung kundenspezifischer Softwareschnittstellen
  • Zu den quantitativen Prüfungen zählen physikalische Größen wie zum Beispiel elektrische Größen, strömungstechnische Kennwerte, Kraft-Weg-Verläufe, Drehmomente, Temperaturen, Drücke.
  • Darüber hinaus ermöglichen wir die Prüfung der elektrischen Sicherheit von Elektrogeräten und die Kennzeichnung IO-geprüfter Werkstücke.

Kennlinien-Prüfungen

Prüfen Sie zuverlässig mechanische Kennlinien wie Reibung oder Drehmoment-Drehwinkel von minimalen Momenten bis hin zu maximalen von 2.000 Nm.

Details
  • Unsere Maschinen und Systeme kommen hauptsächlich zur automatischen, kurzzyklischen Prüfung von mechanischen Kennlinien zum Beispiel in Zwei-Massen-Schwungrädern, Wandlern, Drehschwingungs-Tilgern oder Kupplungen zum Einsatz.
  • Mit unseren für Sie entwickelten Systemen führen Sie die Prüfung der Kennlinien "Drehmoment-Drehwinkel" mit maximalen Momenten von 2000 Nm durch - wie sie in modernen Bauteilen des Antriebsstrangs vorkommen.
  • Darüber hinaus bieten wir Systemlösungen zur Prüfung von Reibungswerten von Bauteilen mit Dämpfungseigenschaften und die rechnerische Ermittlung von c-Werten aus den aufgenommenen Kennlinien.
  • Zu den weiteren Leistungen gehören: Erzeugung von Prüf-Protokollen, die Datenspeicherung und die Leitrechner Anbindung.

Kraft- und Wegmessungen

Für Ihre hochauflösende und genaue Kraftmessung setzen wir u.a. servo-elektrische Antriebe und Piezo-Messtechnik ein. Für die Wegmessung hochpräzise, digitale Glas-Maßstäbe.

Details
  • Prüfsysteme dieser Art sind beispielsweise in der Automobilindustrie im Einsatz und eignen sich zur automatischen, kurzzyklischen Prüfung von Kupplungsscheiben für den Einsatz im Prüfraum, in der Wareneingangskontrolle und als End-of-line Prüfmaschine.
  • Belagfederung: Prüfung der Belagfederung an Kupplungsscheiben mit Kräften bis zu 100 kN, servo-elektrischer Antrieb mit hochauflösender und genauer Kraftmessung (Piezo-Messtechnik) und Wegmessung mit digitalen Glas-Massstäben.
  • Schleppmoment: Prüfung des Schleppmoments an Kupplungsscheiben, hochgenaue Einstellung des Prüfspalts und hochauflösende Drehmoment-Messung.
  • Dämpfer-Kennlinie: Prüfung und Berechnung der Dämpfer-Kennlinie, auch an mehrstufigen Kennlinien.

Bauteil-Geometrie-Prüfungen

Mit diesen Systemen führen Sie zuverlässig taktile oder optische Messungen von Bauteilen durch wie z.B. Planlauf-Messungen oder Kontur-Prüfungen.

Details
  • Zu unserem Lösungsspektrum gehören Maschinen zur Prüfung der Geometrie rotations-symmetrischer Bauteile wie zum Beispiel Zwei-Massen-Schwungräder oder Torsions-Dämpfer. Die Messungen erfolgen je nach Genauigkeitsanforderung mit taktilen oder optischen Verfahren. Die Auswertung erfolgt mittels Messrechner.
  • Planlauf-Messungen: Dazu zählen beispielsweise taktile oder optische Messung des Planlaufs von Kupplungs-Reibflächen, Zahnkränzen oder Inkrementalgeber-Ringen an Schwungrädern.
  • Kontur-Prüfung: Das umfasst die berührungslose, optische Prüfung der Bauteil-Kontur wie von Schwungrädern oder Zwei-Massen-Schwungrädern.

Optische Prüfungen / Machine-Vision

Wir bieten Ihnen hochmoderne, optische Prüflösungen mittels Bildverarbeitungssysteme, die z.B. für Vollständigkeitskontrolle, Lagekontrolle oder Vermessung eingesetzt werden.

Battery cell testing

Diese Testsysteme ermöglichen Ihnen die Charakterisierung von Hochleistungs-Li-Ionen-Zellen. Sie werden im Labor, in der Wareneingangskontrolle und in der automatischen 100%-Prüfung eingesetzt.

Details
  • Stack-Eigenschaften: Prüfsysteme zur Bestimmung des Isolations-Widerstandes an Stacks und trockenen Zellen mit Prüfspannungen bis 800 V und Messbereich bis 5 GΩ. Darüber hinaus sind Impedanzmessung und Isolationsprüfung für gesiegelte Zellen möglich.
  • Physikalische Eigenschaften: Prüfung physikalischer Eigenschaften offener und gesiegelter Zellen. Prüfung geometrischer Eigenschaften wie Abmessungen, Dicke, geometrische Ausprägungen einzelner Qualitätsmerkmale. Des Weiteren: Oberflächen-Inspektions-Systeme und Prüfung des Innendrucks gesiegelter Zellen.
  • Kontaktierungen und Werkstückaufnahmen: Kontaktierungen für hohe Ströme, kombiniert mit hochpräzisen Kontaktierungen zur Spannungs- und Impedanzmessung. Werkstückaufnahmen für die schonende Lagefixierung mittels Saugplatten. Hochisolierende Aufnahmen für Isolations-Prüfungen und Ableitstrommessung. Geeignet für manuelle Prüfungen und automatische Prüfstationen.
  • Die Li-Ionen-cell-Tester können Sie zur Prüfung von High-Power- und High-Current-Li-Ionen Zellen einsetzen. Die Geräte sind modular bestückbar und lassen sich an die jeweilige Aufgabenstellung leicht anpassen.
  • Messung von SOC, OCV, Rdc (charge und discharge), Rac, Temperaturen. Ströme bis 300A, höchste Messgenauigkeit durch 22 Bit A/D-Wandler. Mit Sicherheitsfunktionen wie Watchdog.
  • Ausgereifte Safety-Features und gängige industrielle Schnittstellen erlauben einen sicheren Betrieb in Produktionsumgebungen.

End-of-Line-Prüfung Batteriemodule

Mit diesen Prüfsystemen testen Sie die Stack-Eigenschaften und die physikalischen Eigenschaften. Darüber hinaus stehen Werkstückaufnahmen mit Kontaktierungen zur Verfügung.

Details
  • Für die Kleinserien-Fertigung und -Prüfung von Energiespeichern erstellen wir individuell angepasste Montage- und Prüfsysteme. Um diese Systeme kostengünstig herzustellen und zugleich größtmögliche Zukunftssicherheit für unsere Kunden zu gewährleisten, setzen wir auf zertifizierte Standard-Module und -Prozesse zum Aufbau der kundenspezifischen Gesamtsysteme.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.